Ziele

Viele Ziele wie der Weltcupsieg 2012 als auch der amtierende
Europameistertitel sind schon verwirklicht worden

Bahn:
Da Madison und Omnium offiziell wieder ins olympische Programm aufgenommen wurde, ist eine Medaille bei den Olympischen Spielen in Tokio 2020 mein großes Ziel.
Straße:
Nach 4 x 2.Plätzen in den vergangenen Jahren hat
es keiner mehr verdient als ich Österreichischer
Zeitfahrstaatsmeister zu werden.
Bei der heurigen Ö - Tour möchte ich auch der
internationalen Rennelite meine Zeitfahrkönnen
beweisen. Top 10 beim Einzelzeitfahren in
Podersdorf steht heuer Plan.